Unser Engagement für die Hansestadt Hamburg bleibt auch medial nicht unbemerkt. Wegen des Engpasses an FFP2-Masken in Kliniken, Arztpraxen und Seniorenheimen haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, die Produktion von Schutzmasken aufzunehmen und so dem Aufruf des Hamburger Senats nachzukommen.

Zum vollständigen Beitrag auf Hamburg 1

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on telegram